SUCHE: 
 
 
 

Kirche Wismar

Vorschaubild

Wismar ist ein kleines Dorf, 4 km von Strasburg entfernt. Seine massiven Häuser und Scheunen, aus rotem Ziegelstein erbaut, sagen aus, dass es ein Bauerndorf war.

 

Wuchtig hebt sich aus der Häusermitte ein schlanker Kirchturm empor, das Wahrzeichen des Dorfes. Die alte Dorfkirche, von Steinen der uckermärkischen Feldmark erbaut, ist von einer schlanken Wehrmauer umgeben. Sie musste schon den Stürmen des Dreißigjährigen Krieges standhalten, denn Anfang des 17. Jahrhunderts wurde sie bereits in einer Chronik erwähnt. Der Turm hat einen auffällig schönen Fachwerkaufsatz. Die Kirche besitzt eine Orgel von historischen Wert mit klaren Formen des klassizistischen Stils. Sie geben dem Instrument eine schlichte Schönheit.